Tag 239: Last minute

31. Dezember 2013 · · 0 Kommentare

Tag 239 - Ein Tag, der um 10 Uhr begann und um 01:03 Uhr endet.

Ich hatte heute nur Babyboy und die Kleine.
Beide haben aber den Großteil des Tages geschlafen, da sie krank sind. 
Meine Kleine wollte nichts spielen ind somit haben wir am Ende im Basement auf der Couch gelungert und Thomas, die Lokomotive geschaut.
Dann hat sie einen Mittagsschlaf von 14 Uhr bis 18 Uhr gehalten und wir mussten sie sogar wecken. Babyboy hatte auch einen 2 1/2 stündigen Mittagsschlaf abgehalten und in der Zeit habe ich dann noch zum letzten Mal in diesem Jahr mit meiner Familie gefacetimet.
Dann habe ich gekocht und bei Bedtime geholfen. In meinem Zimmer habe ich dann noch Last Minute eine Silvesterparty hier bei mir organisiert und nun kommen 5 Mädels her und wir kochen und hängen ab.
Das wird bestimmt mega lustig!
Außerdem habe ich noch "Au Pair" auf Youtube geschaut. Ein toller Film, der aber nicht ganz der Wahrheit entspricht.
Ich würde ja zu gerne mal den Film "Nanny Diaries" gucken, der soll auch toll sein! 

Nun aber Nachti! 

Eichhörnchen

Neue Socken

Eisenbahn spielen

Weiß grade gar nicht, ob ich euch schon mein X-mas Geschenk von Kasia gezeigt habe: Socken, Schoki, Mints und Celine Dion parfüm. 
Werde morgen im Laufe des Tages evtl. nochmal einen christmaspost von kasia und mir machen! 


Hier noch weitere Bilder von Samstag, die ich heute von Kasia bekommen habe:

Cakepops

Modeling für Kasia

und nochmehr modeling

Auf der Party

vor der Party

Tag 238: The wolf of Wallstreet

29. Dezember 2013 · · 0 Kommentare

Hi,

Kasia und ich haben heute erstmal schön bis 11 Ihr geschlafen, uns dann ausm Bett geqäult und gefrühstückt. Da Kasias Dusche nicht geht konnte ich leider nicht duschen und musste somit die Welt heute mit meinen nach Rauch stinkenden Haaren belästigen. Hahahaha wolltet ihr schon immer wissen, oder?
Mit Parfüm im Haar ging es dann gegen 13:45 Uhr ins Kino. Wir haben dann den Film "The wolf of Wallstreet" geschaut und ich empfehle niemanden diesen Film zu sehen! Gute Schauspieler, aber ein sooo schlechter Film! 
Naja, wollen lieber nicht weiter für die 10$ Verschwendung sprechen! 
Nach dem Film ging es dann zu Cici's zum Dinner und dort haben wir dann auch einen der Jungs von gestern getroffen. 
Gegen 19 Uhr war ich dann wieder zu Hause und habe erstmal gleich geduscht und meinen Blogeintrag von gestern geschrieben. Jetzt sitze ich hier und schreibe diesen Blogeintrag. 
Gleich werde ich noch meine Nägrl lackieren und ein bisschen bei Youtube abhängen.

Meine neuen mega tolle Handyschale und das für nur 5$

Kasia parkt wie ein Profi! 

Tag 237: Real American Houseparty

· · 0 Kommentare

Sorry, dass der Eintrag erst jetzt folgt, aber ich hatte euch ja extra darüber informiert. 

Samstag begann bei mir um 11 Uhr und endete Sonntag morgen um 3 Uhr.

Ich bin also um 11 Uhr aufgestanden, habe geduscht, gefrühstückt und wurde dann gegen 13 Uhr von Kasia abgeholt.
Es ging dann erstmal zu Antropologie nach Chevy Chase. Kasia wollte da eines ihrer X-Mas Geschenke umtauschen und ich wollte ja schon immer mal in den Laden. Ich war leider dann total entäuscht! Es ist mega teuer und kaum Auswahl! 
Danach ging es dann aber zu dem H&M gleich um die Ecke und OMG ich glaube 76$ eeniger auf meinem Konto sagen alles, oder? 
Eine mega Auswahl dort und sooo riesig! Wenn es mal wieder zu H&M geht, dann nur zu diesem! 
Nach H&M haben wir uns dann hier bei uns bei Target mit Pierina (hier nur Ina) getroffen. Ich hab meiner Mami dann was Schönes bei Charming Charlie gekauft und dann haben wir noch ein bisschen bei Starbucks gesessen und Pläne für den Abend ausgearbeitet. 
Dann haben wir Ina erstmal nach Hause gebracht und sind dann zu Kasia. Dort wurden die Reste von Weihnachten verspeist und wir haben uns fertig gemacht für die anstehende Houseparty am Abend.
Mit roten Lippen und High Heels ging es dann erstmal noch schnell zu 5 and below! Hahahaha total overdressed waren wir und alle haben uns angestarrt!
Danach haben wir wieder Ina abgeholt und sind nach College Park zu der Party. Das Haus gehört deutschen Jungs, welche hier studieren. Habe gaaanz viele andere Au Pairs kennen gelernt und andere nette Menschen, die mindestens schon einmal in Berlin waren und es lieben! Und jap, Berlin ist eine so tolle und aufregende Stadt - habe es leider erst begriffen seit dem ich weg bin! 
Auf jeden Fall wurden lustige Spiele gespielt und gefeiert. 
Die arme Kasia musste ja fahren, aber sie hatte trotzdem Spaß auf der Party.
Um 02:30 Uhr ging es dann noch zu Mc Donalds und um kurz nach 3 Uhr waren wir fest in Kasias Bett eingeschlafen! 

Rote Lippen soll man küssen

Noch schnell zu Five and below

Dieses Spiel nennt man Beer Pong

Nachti <3 

Tag 236: Evening mit Kasia

28. Dezember 2013 · · 0 Kommentare

Hi ihr Lieben,

mein Tag heute war sehr schön!

Eigentlich sollte ich um 08:30 Uhr anfangen zu arbeiten, aber das Meeting meiner Hostmum wurde gecancelt. Somit habe ich um 07:57 Uhr eine SMS bekommen, dass ich bis 12 Uhr frei habe.
Ich habe dann bis 09:30 Uhr weiter geschlafen und bin dann mit Kasia kurz zu Giant Lebensmittel einkaufen. Da meine Gastfamilie am Abend zu den Großeltern ist, habe ich Kasia zum Dinner eingeladen. Wir haben also alles für unser Dinner gekauft und sind noch zu Starbucks.
Gegen 11:30 Uhr habe ich dann angefangen zu arbeiten und war dann erstmal mit allen 3 alleine und später dann nur noch mit Babyboy und der Kleinen, da der Große ein Playdate hatte.
Als meine Gastfamilie dann gegen 17:30 Uhr ausgeflogen ist, kam Kasia. Ich habe dann Nudel-Schinken-Gratin gekocht und Schokoladenpudding angerührt. Oh mein Gott, wie ich mein geliebtes deutsches Essen vermisst habe.
Brauche nun dringend mehr Maggi Fix für Nudel-Schinken-Gratin. Hahahahaha! Ist einfach mein Lieblingsessen und nach 8 Monaten ohne diese habe ich nun Entzug.
Nach dem Essen haben wir dann "Wie werde ich ihn los in 10 Tagen geschaut". Meine Gasteltern kamen dann später dazu und danach haben wir alle zusammen noch "Zum Ausziehen verführt" geschaut. Es war ein gelungener und netter Film Abend!
In meinem Zimmer habe ich dann endlich noch Kasias Geschenk beendet und einen Film aufm iPad geschaut. 
Jetzt ist es 2 Uhr und ich werde jetzt schlafen.
Nachti <3

Babyboy liest

Cakepop und weiße heiße Schokolade

Tag 235: Allein mit allen 3

27. Dezember 2013 · · 0 Kommentare

Jap, ein ganzer Tag allein mit allen 3 Kindern! 
War jetzt aber nicht so dchlimm wie ich zu erst dachte!
Wir haben mit Thomas der Lokomotive, Autos, Puppen usw gespielt. Als Babyboy und die Kleine ihren Mittagsschlaf gehalten haben, haben der Große und ich Oatmeal Cookies geback. Dann habe ich gekocht und meine Hostmum hatte uns dann auch noch als kleine Überraschung Cupcakes mitgebracht! 
Dann hieß es Bedtime und danach bin ich noch mit Kasia raus.
Bath and Bodyworks hatte 75% off auf die besten Teile und halloooo wo ein Sale ist bin ich nicht weit entfernt!
Habe coole Sachen gekauft für meine Family und alles zusammen nur im Wert von 20$ wo ein Duschgel normalerweise schon 12$ kostet!
Bei Target war auch mega Sale und da habe ich mir ne Schlafanzughose/Leggings und ein Longsleeve gegönnt. Die Hose ist eig eine Schlafanzughose, aber ich werde sie auch einfach zur Leggings umfunktionieren!

Ich hoffe, ihr habt die Feiertage gut überstanden und die Zeit mit euren Liebsten genossen?! Weihnachten ganz alleine am anderen Ende der Welt ist nämlich gar nicht schön!

Meine neue Leggings <3 

Tag 234: Christmas Day

26. Dezember 2013 · · 0 Kommentare

Hi,

heute waren wir mit der gaaanzen Familie im Kino und haben "Frozen" geschaut. So ein süßer und lustiger Film!
Danach ging es dann zum Chinesen essen mit allen! Mein Essen dort habe ich nie bekommen, da es einfach aufn Tisch gestellt wurde und jeder von jedem gegessen hat, aber es war trotzdem alles sehr lecker. 
Wieder zu Hause haben die Kleine und Babyboy ihren Mittagsschlaf gehalten und der Große hatte einen Freund hier. Ich war dann also in meinem Zimmer und habe gefacetimet mit meinem Papa, meiner Stiefmutter und meinen Schwestern. Musste natürlich wieder heulen, aber naja was solls.
Am Abend habe ich dann mit meiner Hostfamily Dinner zusammen gegessen und sie haben mir ein Weihnachtsgeschenk überreicht: einen Schal und einen Scheck (dessen Wert ich hier nicht nenne, aber es war nicht grade wenig)! 
Danach bin ich noch mit Kasia raus. Da ja alles geschlossen hatte sind wir nur so rumgelaufen beim Washingtonian Center und haben Fotos vor dem Weihnachtsbaum dort gemacht. 

Christmastree

Mein neuer Freund <3

Kasia und ich

Mein neuer Schal

Kein Bock mehr auf Weihnachten! 

Tag 233: Christmas Eve

24. Dezember 2013 · · 0 Kommentare

Dieser Eintrag wird traurig und deprimierend werden!

Weihnachten ohne Familie, tolles Essen und Geschenke?
- Kein Weihnachten für mich!

Ich hatte den ganzen Tag ein sehr komisches Gefühl und wollte einfach nur weinen.
Als ich dann gegen 14 Uhr via Facetime bei meiner Familie und der Geschenkübergabe für meinen Papa mit reingeschaltet wurde musste ich einfach weinen.
Den restlichen Tag hatte ich dann auch eigentlich frei weil meine Hostmum die Kids um 15 Uhr zu einem Playdate mitgenommen hat. Ich habe dann ein bisschen mit meiner Mama geschrieben und geheult.
Heute brauchte ich einfach nur Umarmungen von meinem Schatz, aber dieser ist am anderen Ende der Welt ='(
Ich habe es mir so ausgesucht und bereue es auch nicht, aber an Weihnachten ist es schon echt hart.
Am Abend ging es mir dann wieder besser und ich habe gekocht und wir haben heiße Schokolade getrunken.
Jetzt ist es 21 Uhr und morgen on Christmas Day gehe ich mit meiner gesamten Hostfamily ins Kino und wir gucken Frozen und danach gehts dann noch chinesisch essen.

Nachti für heute

Geschenk von meiner Oma

Baby klettert

Habe little girl die Nägel lackiert

New York Bilder Tag 2

23. Dezember 2013 · · 0 Kommentare



Panoram Bild von der Eisbahn im Central Park

Central Park Zoo Eingang

Auf geht's nach Brooklyn

Brooklyn Bridge

und wieder zurück zum Times Square

21 grad mitten im  Dezember
 T-Shirt Wetter in NYC

Nochmal der Blick im Central Park

Welcome

When I say jump you say how high

hahahaha

Central Park Gruppenfoto

Eichhörnchen sehen auch aus wie Ratten

Jap, das sind Schlüpfer!

Guten Morgen

wer den Po dieses Stieres reibt wird immer Glück
haben

Zu früh am Morgen

Grade gefrühstückt und die Damen essen schon wieder

Ich sag ja es es ist heiß

Knutscha

Vermisse euch jetzt schon!

die besten Bilder aus der Photobox


New York Bilder Tag 1

· · 0 Kommentare

Nach der Hetzjagd zur richtigen Bushaltstelle und froh,
dass wir für nur 5$ den nächsten Bus nehmen können.

Kaum zu glauben, aber wir sind im Bus.

Erste Taxifahrt in New York City!

Times square

Cheese

Soo voll

People everywhere

Manu und Sunny

9/11 Memorial - so soll es dann fertig aussehen in 46 Jahren.
Überall Bäume und ein fertiges Museum direkt neben den neuen
Türmen. Nur die beiden Becken sind bis jetzt vorhanden und ein paar Bäume.

Gedenkstätte 9/11

Im Bus

Macy's am Herold Square
der größte Laden der Welt

Believe

Uhr in der Grand Central Station
Jede Seite der Uhr ist mehr als 10 Millionen Dollar wert.

Empire State Building

Manuella - Clemce - Ich

Es war so windig im 86. Stock

NYC bei Nacht

Sieht es nicht wunderschön aus?

=)

I love NY

U-Bahnhof am Times Square

Trotz der riesen Ratten kann ich nicht aufhören zu lachen